Genuss auf und neben der Skipiste

V-Bahn
Beiträge: 53
Registriert: 02.12.2023, 21:49
Skitage 20/21: 0
Skitage 21/22: 0
Skitage 22/23: 0
Skitage 23/24: 15
Fahrertyp: Alpinski
Land: Schweiz
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Genuss auf und neben der Skipiste

Beitrag von V-Bahn »

Ich eröffne hier mal ein Topic, um sich über das Essen in den Skihütten auszutauschen (die Preisdiskussion gibt es ja schon im anderen Topic ;) ). Ich finde, wenn wir schon ein Unterforum "Genuss" haben, passt das ganz gut.

Mich nimmt als Anfangsfrage mal wunder: Was waren so eure grössten Tops und Flops, welche ihr aus Essenssicht in den Skihütten erlebt hat?

Als Top habe ich die Hamburger im Grindelwaldblick in der Jungfrauregion in Erinnerung. Zwar waren diese nicht ganz günstig, dafür war der Burger schön zart und das Brot knusprig 8-) .
Mein persönlicher Flop waren mal Pasta mit Hackfleischsauce im SB First, ebenfalls in der Jungfrauregion. Das ganze war so geschmackslos wie Pappe. Habs glaube ich dennoch zu ende gegessen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor V-Bahn für den Beitrag:
mic
Benutzeravatar
icedtea
Beiträge: 1065
Registriert: 24.11.2023, 08:51
Skitage 20/21: 3
Skitage 21/22: 17
Skitage 22/23: 6
Skitage 23/24: 17
Fahrertyp: Alpinski
Wohnort: Flörsheim am Main
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2223 Mal
Danksagung erhalten: 815 Mal

Re: Genuss auf und neben der Skipiste

Beitrag von icedtea »

Also in Sachen Genuss kann man in Südtirol vergleichsweise wenig falsch machen. Meine Highlights im letzten März waren:

- Baita Sofie auf der Seceda mit sehr empfehlenswertem, aber ebenfalls nicht ganz günstigem, Burger
- Baita Bioc im Blauen Meer mit recht günstigem Entrecote und unschlagbarer Offenweinauswahl (über die Flaschenkarte muss man nicht weiter reden :lol: )
- Cafe Annatal mit magenfüllendem, aber sehr fluffigem Kaiserschmarrn.

Die letzte qualitativ eher übersichtliche Adresse war wahrscheinlich das SB-Restaurant am Vorab-Gletscher; das hatten wir aber irgendwie einkalkuliert; meine Gattin brauchte einfach etwas zwischen die Zähne und wir waren gerade dort ;)

More to come 8-)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor icedtea für den Beitrag (Insgesamt 2):
V-Bahnmister ed
Wo ich schon war:
➡️ Mein Challenge Profil
Mein Sommer-Challenge-Profil
Als nächstes: Noch nicht geplant ;)
Benutzeravatar
sheridan
Beiträge: 466
Registriert: 24.11.2023, 08:43
Skitage 20/21: 53
Skitage 21/22: 73
Skitage 22/23: 59
Skitage 23/24: 40
Fahrertyp: Snowboard
Wohnort: Où un nouveau jour se lève
Land: Schweiz
Hat sich bedankt: 199 Mal
Danksagung erhalten: 703 Mal

Re: Genuss auf und neben der Skipiste

Beitrag von sheridan »

icedtea hat geschrieben: 05.12.2023, 16:59 Die letzte qualitativ eher übersichtliche Adresse war wahrscheinlich das SB-Restaurant am Vorab-Gletscher
Kann ich bestätigen, die hatten mir mal ein ziemlich ungenießbares Brötchen als Beilage angedreht.

Ungesundes fettiges und frittiertes Essen ist leider weit verbreitet in Skigebieten, vor allem in Österreich und der Schweiz. Positiv aufgefallen ist mir dagegen z.B. das Restaurant Morenia in Saas-Fee mit einem sehr reichhaltigen Buffet und das Edys auf der Corviglia.

In Italien kann man eigentlich nichts falsch machen, dort gibt es überall gute italienische Küche zu meist günstigen Preisen.
23/24: Saas-Fee, Parsenn, Anzère, Vercorin, La Corbatière/Crêt Meuron, Pila, Leukerbad, Nax Mt Noble, Les 2 Alpes, Orcières, Les Orres, Montgenèvre, Grimentz-Zinal, Carì, Splügen, Dévoluy, Font-Romeu, Grandvalira, Ordino-Arcalís, Pal Arinsal, Baqueira-Beret, Cerler, Luchon-Superbagnères, Stoos, Rosswald, Marbach, Bumbach, Rossberg, Jaunpass, Charmey, 7 Laux, Auron, Leysin, Lécherette, Diavolezza-Lagalb, Corviglia, Corvatsch, Scuol, Pra Loup, Evolène, Arolla, Villars-Diablerets, Les Marécottes, Grindelwald-Wengen, Crévacol, Melchsee-Frutt, Via Lattea, Rinerhorn, Artesina, Glacier 3000
Benutzeravatar
seilreiter
Beiträge: 367
Registriert: 25.11.2023, 18:20
Skitage 20/21: 0
Skitage 21/22: 0
Skitage 22/23: 0
Skitage 23/24: 16
Fahrertyp: Alpinski
Wohnort: Zermatt
Land: Schweiz
Hat sich bedankt: 225 Mal
Danksagung erhalten: 520 Mal

Re: Genuss auf und neben der Skipiste

Beitrag von seilreiter »

Kulinarisch finde ich die paar Destinationen in Österreich die ich besucht hab, unglaublich gut, nie schlechte Erfragungen gemacht. Besucht haben wir unter anderem Pardorama (das bediente) in Ischgl, IceQ in Sölden und das Restaurant CORSO Restaurant auch in Sölden.
Dafür stört mich dass es da viele Self Restaurants gigantischer Grösse gibt. Hab lieber ein richtiges Restaurant
unsere Italienischen Nachbarn haben generell gute Restaurants...
Corso Sölden
Corso Sölden
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor seilreiter für den Beitrag (Insgesamt 3):
icedteaV-Bahnmic
www.instagram.com/seilreiter
www.instagram.com/nilsgygax
Saisonübersicht
2023/24: Zermatt/Breuil-Cervinia/Valtournenche – Matterhorn (20), Grands Montets – Argentière (Chamonix), Les Portes du Soleil – Morzine/Avoriaz/Les Gets/Châtel/Morgins/Champéry, 4 Vallées – Verbier/La Tzoumaz/Nendaz/Veysonnaz/Thyon
2022/23: Zermatt/Breuil-Cervinia/Valtournenche – Matterhorn (26), Grands Montets – Argentière (Chamonix) (2), Les Portes du Soleil – Morzine/Avoriaz/Les Gets/Châtel/Morgins/Champéry (2), Brévent/Flégère (Chamonix), Balme/Les Autannes – Vallorcine/Le Tour, 4 Vallées – Verbier/La Tzoumaz/Nendaz/Veysonnaz/Thyon, Aletsch Arena – Riederalp/Bettmeralp/Fiesch Eggishorn
2021/22: Zermatt/Breuil-Cervinia/Valtournenche – Matterhorn
Benutzeravatar
ski-chrigel
Beiträge: 2042
Registriert: 23.11.2023, 23:37
Skitage 20/21: 150
Skitage 21/22: 140
Skitage 22/23: 122
Skitage 23/24: 114
Fahrertyp: Kombi
Wohnort: Emmetten
Land: Schweiz
Hat sich bedankt: 2377 Mal
Danksagung erhalten: 3698 Mal

Re: Genuss auf und neben der Skipiste

Beitrag von ski-chrigel »

Uff, ein schwieriges Thema für mich, lasse ich doch öfters Mittagspausen aus, wenn die Verhältnisse gut sind (heute zB).

Tops
- Ustria Stargels (Flims), sensationelles Fleisch vom offenen Feuer, aber auch sauteuer
- Runca (Flims), mein Favorit, preislich in Ordnung, die Pizokels oriental sind einfach top!
- Alp Su (Oberalppass), super Bündner Küche
- Chalet Etoile (Cervinia), so wie Italien sein muss
- Hohe Mut (Gurgl), die leckeren drei Knödel
- Bratkartoffelhütte Goldalm (Sölden), urig und lecker
- Pardorama (Ischgl), die Ofenkartoffel ist ein Muss
- Kiosk am Heimberg (Parpan), die besten Hot Dogs

Flops
- Jochdohle (Stubaier Gletscher), einfach schmuddelig
- Restaurant Kristall (Pitztaler Gletscher), da schauderts mich grad
- Piz Calmot (Oberalppass), unfähig
- Gotschna (Klosters), unfreundlicher geht nimmer
- Panoramarestaurant Titlis (Engelberg), stinkt immer fürchterlich

Und in beiden Kategorien gibt es noch viele mehr, die mir grad nicht einfallen. Die grösste Gruppe liegt aber dazwischen, wo es soweit passt, aber auch nicht erwähnenswert ist.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag:
V-Bahn
2023/24:114Tg:29xLaax,25xKlewen,13.5xDolo,6xH’tux,4xTrentino,4xA’matt,2.5xIschgl,2.5xKauni,2xZ‘matt,2xSölden,2xDavos,2xEngadin,2xZi’arena,2xSFL,2xHochötz-Kühtai,2xPenken,1xLHA,1xGurgl.1xPitz,1xSHLF,1xKitzSkiwelt,1xKappl&See,1xSplügen-Heinzenberg,1xAirolo,1xBergeralm,1xImst,1xFrutt,0.5xHochzeiger
2022/23:121Tg:24xLaax,22xKlewen,10xDolo,8xH‘tux,7xA’matt,6xZ’matt,6xDavos,5xIschgl,5xSölden,4xLHA,3xKauni,2xPitz,2xGurgl,2xEngadin,1xStubai,1xSFee,1xTitlis,1xFrutt,1xPizol,1xH’zillertal,1xRastkogel,1xSkiwelt,1xSHLF,1xSFL,1xAlpbach-Lizum-Ötz,1xLenk,1xSchlick-Bergeralm,1xStelvio,1xSkitour
2021/22:140Tg:30xKlewen,25xLaax,13xA’matt,10xDolo,10xH’tux,9xDavos,6xIschgl,6xTitlis,5.5xEngadin,5xSölden,4xLHA,3xPitz,3xKauni,3xZermatt,1xJ’frau,1xStubai,1xSFee,1xLivigno,1xFrutt,0.5xBivio,0.5xPizol,0.5xTschiertschen, 1xSkitour
2020/21:150Tg 2019/20:101Tg 2018/19:129Tg 2017/18:143Tg 2016/17:127Tg 2015/16:129Tg 2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg
➡️ Mein Challenge Profil
V-Bahn
Beiträge: 53
Registriert: 02.12.2023, 21:49
Skitage 20/21: 0
Skitage 21/22: 0
Skitage 22/23: 0
Skitage 23/24: 15
Fahrertyp: Alpinski
Land: Schweiz
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Genuss auf und neben der Skipiste

Beitrag von V-Bahn »

sheridan hat geschrieben: 05.12.2023, 18:11
icedtea hat geschrieben: 05.12.2023, 16:59 Die letzte qualitativ eher übersichtliche Adresse war wahrscheinlich das SB-Restaurant am Vorab-Gletscher
Kann ich bestätigen, die hatten mir mal ein ziemlich ungenießbares Brötchen als Beilage angedreht.
Interessant, dass hier zwei Mal das Vorab-Restaurant genannt wird. Ist mir bei einem Dessertstop, wie leider die meisten anderen Hütten im Gebiet, auch eher negativ in Erinnerung. Allerdings nicht unbedingt wegen dem Essen, sondern eher wegen anderer Eigenheiten (letzten Februar gab es dort, wie ja in allen (?) Restaurants der Bergbahnen den Versuch, das Essen auf reciclebaren Mehrweg-Plastikschüsseln à la Greenstyle zu servieren :roll: ) und dem Service.
ski-chrigel hat geschrieben: 05.12.2023, 20:48 Tops
- Ustria Stargels (Flims), sensationelles Fleisch vom offenen Feuer, aber auch sauteuer
- Alp Su (Oberalppass), super Bündner Küche

Flops
- Piz Calmot (Oberalppass), unfähig
- Panoramarestaurant Titlis (Engelberg), stinkt immer fürchterlich
Bei Stargels, Alpsu und auf dem Titlis stimme ich dir voll zu. Piz Calmot habe ich nicht besonders negativ in Erinnerung, kommt aber nicht ans AlpSu ran. Vielleicht liegt es aber auch daran, dass ich in beiden Hütten auf dem Oberalppass nur in den Sommermonaten gewesen bin.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor V-Bahn für den Beitrag:
ski-chrigel
Benutzeravatar
LOL
Beiträge: 34
Registriert: 28.11.2023, 20:32
Skitage 20/21: 0
Skitage 21/22: 0
Skitage 22/23: 0
Skitage 23/24: 0
Fahrertyp: Alpinski
Land: Österreich
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal

Re: Genuss auf und neben der Skipiste

Beitrag von LOL »

In den letzten Jahren tendiere ich auch immer mehr in die Richtung eher den ganzen Tag Ski zu fahren und dann abends im Tal oder auf der letzten Abfahrt zu essen. Erstens weil mir die Zeit zu Schade ist, in der man dann auf der Alm sitzt, währenddessen um die Mittagszeit die Pisten oft noch in bestem Zustand und auch leerer sind. Zweitens weil die Tendenz gefühlt in die Richtung geht, dass das Essen auf Skihütten am Berg immer teurer wird und die Qualität schlechter. (Aber das soll jetzt keine Gesamtwertung werden, sondern nur meine punktuelle Erfahrung aus den (wenigen) Skihütten, die ich besucht habe.)
Deswegen bin ich auch schon am Kitzsteinhorn Ski gefahren, habe etwas früher Schluss gemacht um dann so um 13:30 noch im XXXLutz Restaurant in Zell am See was zu essen. :mrgreen:
Oder ich bin am Stabaier Gletscher Ski gefahren und nachher noch extra in die Innsbrucker Altstadt um im FloJos zu essen.
Oder ich war im Hochzillertal skifahren, bin dann aber erst abends bei der "Grillalm" in Strass eingekehrt. (Die dann Preis/Leistungstechnisch so gut war, dass ich das in Zukunft öfter machen werde.)
Oder ich war auf der Steinplatte und bin dann abends in Waidring noch zum Restaurant Schneidermann. (Die immer so gute Menüs zur Auswahl haben.)

Aber um konkret meine Top/Flop Liste für Almen in Skigebieten zu geben:

Top:
--> Kerschl´s Schi-Alm an der Talstation des Schwebelifts am Sudelfeld. Beste Currywurst mit Pommes. :mrgreen: Und im Hintergrund noch das Klappern des ESL. Herrlich.
--> Hendlfischerei Leogang. Lässiges Ambiente, modern, "die etwas andere Ski Alm". Wobei die Hendl in letzter Zeit etwas nachgelassen haben und es in der Hauptsaison immer heillos überfüllt ist.
--> Ebenbergalm Schmittenhöhe. Etwas versteckte Lage, urige Inneneinrichtung, uriger Wirt, gute traditionelle Küche.

Flop:
--> (Ich würde hier an erster Stelle den Goaßstall in Hinterglemm nennen. Da ich dort aber vergeblich auf mein Essen gewartet hab und dann noch auf Nachfrage mit "host an Stress" abgefertigt wurde, kann ich keine Bewertung zum Essen selbst abgeben, da ich dann gegangen bin.)
--> Schönleitenhütte; Saalbach Hier war das Essen einfach nicht gut. Lauwarm, irgendwie abgestanden. Nein, da muss ich nicht nochmal hin.
--> Panoramarestaurant Schmittenhöhe Hier habe ich auch kein Glück mit dem Essen gehabt. Selbstbedienung, lauwarmes Essen, leicht verbrannt.
Benutzeravatar
seilreiter
Beiträge: 367
Registriert: 25.11.2023, 18:20
Skitage 20/21: 0
Skitage 21/22: 0
Skitage 22/23: 0
Skitage 23/24: 16
Fahrertyp: Alpinski
Wohnort: Zermatt
Land: Schweiz
Hat sich bedankt: 225 Mal
Danksagung erhalten: 520 Mal

Re: Genuss auf und neben der Skipiste

Beitrag von seilreiter »

ski-chrigel hat geschrieben: 05.12.2023, 20:48 - Piz Calmot (Oberalppass), unfähig
- Panoramarestaurant Titlis (Engelberg), stinkt immer fürchterlich
Beim Piz Calmot kann ich nur zustimmen. Wir hatten beim vorletzten Büro-Skitag da gegessen, weil es eigentlich nicht schlecht aussah. Doch die Bedienung hatte echt nix im Griff.
Titlis hab ich schon oft gehört dass es da stinken soll, bäh eklig. Aufgrund der eurasischen Gästeherkunft stell ich mir das schlimm vor.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor seilreiter für den Beitrag:
ski-chrigel
www.instagram.com/seilreiter
www.instagram.com/nilsgygax
Saisonübersicht
2023/24: Zermatt/Breuil-Cervinia/Valtournenche – Matterhorn (20), Grands Montets – Argentière (Chamonix), Les Portes du Soleil – Morzine/Avoriaz/Les Gets/Châtel/Morgins/Champéry, 4 Vallées – Verbier/La Tzoumaz/Nendaz/Veysonnaz/Thyon
2022/23: Zermatt/Breuil-Cervinia/Valtournenche – Matterhorn (26), Grands Montets – Argentière (Chamonix) (2), Les Portes du Soleil – Morzine/Avoriaz/Les Gets/Châtel/Morgins/Champéry (2), Brévent/Flégère (Chamonix), Balme/Les Autannes – Vallorcine/Le Tour, 4 Vallées – Verbier/La Tzoumaz/Nendaz/Veysonnaz/Thyon, Aletsch Arena – Riederalp/Bettmeralp/Fiesch Eggishorn
2021/22: Zermatt/Breuil-Cervinia/Valtournenche – Matterhorn
Benutzeravatar
mafikS
Beiträge: 725
Registriert: 24.11.2023, 15:16
Skitage 20/21: 10
Skitage 21/22: 27
Skitage 22/23: 31
Skitage 23/24: 27
Fahrertyp: Alpinski
Wohnort: "Preussen" ;-))
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1227 Mal
Danksagung erhalten: 513 Mal

Re: Genuss auf und neben der Skipiste

Beitrag von mafikS »

Hier eine kleine Überraschung in Ischgl, die es noch nicht solang geben kann:
20231219_141149.jpg
Aussen der Kiosk mit Bierbänken in der Sonne sogar an den kurzen Tagen im Dezember.
Drinnen auf edel gemacht, das Essen kam nach 5min und war gut.
Ein Unmenge an Personal...mit Weste,Krawatte & Co
Einzig die Musi aus dem Radio passte nicht zu dem Stil.

Und jetzt kommts: die Gampenalp gehört zu den Bergbahnen...Ganz hinten an der 40 z.B. wenn man von der ValGronda Bahn kommt, aber eben nicht an der Talstation des neuen GampenSessel sondern ca. 200hm drüber auf 2000hm.
viewtopic.php?p=4986#p4986
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor mafikS für den Beitrag (Insgesamt 2):
icedteaV-Bahn
NEU!!!! Meribel Ostersonntag:
viewtopic.php?p=17721#p17721

Plan:Hintertux..16d
2023/24 Hintertux,Ischgl,Feldberg,LaBresse,Wurmberg,Selva,3V
2022/23 Hintertux,Klinovec,Arlberg,Bublava,Klinovec, Espace Killy
2021/22 Hintertux 2x ,Feldberg,St.Moritz,Klinovec,Serfaus
2020/21 Zermatt,Scuol
2019/20 WolkensteinSelva,Laax,Klinovec,Stubaital
2018/19 Sierra Nevada,Klinovec,Othal,Feldberg, Engelberg,Hasliberg,Grindelwald,Klinovec,Stubaital
2017/18 Stubaital,Klinovec 3x 1(skiline15957hm alltimedayrecord)
2016/17 Stubaital,Klinovec, Zermatt, Klinovec, Klinovec, Sierra Nevada,
2015/16 Zermatt,Kandel

Sonst 1979-2014:
Holzhau,Waltersdorf,Altenberg,Zinnwald,Rehefeld,Hermsdorf
ZellamSee,Kitzsteinhorn,Kaunertal,Pitztal,Saalbach,Ischgl,Sölden,Gurgl,
Karpacz,SzklarskaPoreba,
Harachov,Rokytnice,SpindlerovyMlyn,BoziDar,MalaFatra
SaasFee,Leukerbad,Adelboden,Wengen, AletschArena,Lötschental,
Vogesen,Todtnau,Notschrei,
Teufelsberg(Grassski),CottbusKollkwitz(Rollski),Gehren(Alpinski)
Benutzeravatar
mic
Beiträge: 580
Registriert: 26.11.2023, 21:14
Hat sich bedankt: 593 Mal
Danksagung erhalten: 411 Mal

Re: Genuss auf und neben der Skipiste

Beitrag von mic »

Gampenalp ist ca. 5 Jahre alt. Das machst es aber nicht schlechter. Schaut echt top aus!!
Benutzeravatar
mafikS
Beiträge: 725
Registriert: 24.11.2023, 15:16
Skitage 20/21: 10
Skitage 21/22: 27
Skitage 22/23: 31
Skitage 23/24: 27
Fahrertyp: Alpinski
Wohnort: "Preussen" ;-))
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1227 Mal
Danksagung erhalten: 513 Mal

Re: Genuss auf und neben der Skipiste

Beitrag von mafikS »

O.k. So wie der Sessel.
Sieht aber neuer aus. Dank? der Zwangspausen....

Update älter als der neue Gampensessel...
Zuletzt geändert von mafikS am 19.12.2023, 23:31, insgesamt 1-mal geändert.
NEU!!!! Meribel Ostersonntag:
viewtopic.php?p=17721#p17721

Plan:Hintertux..16d
2023/24 Hintertux,Ischgl,Feldberg,LaBresse,Wurmberg,Selva,3V
2022/23 Hintertux,Klinovec,Arlberg,Bublava,Klinovec, Espace Killy
2021/22 Hintertux 2x ,Feldberg,St.Moritz,Klinovec,Serfaus
2020/21 Zermatt,Scuol
2019/20 WolkensteinSelva,Laax,Klinovec,Stubaital
2018/19 Sierra Nevada,Klinovec,Othal,Feldberg, Engelberg,Hasliberg,Grindelwald,Klinovec,Stubaital
2017/18 Stubaital,Klinovec 3x 1(skiline15957hm alltimedayrecord)
2016/17 Stubaital,Klinovec, Zermatt, Klinovec, Klinovec, Sierra Nevada,
2015/16 Zermatt,Kandel

Sonst 1979-2014:
Holzhau,Waltersdorf,Altenberg,Zinnwald,Rehefeld,Hermsdorf
ZellamSee,Kitzsteinhorn,Kaunertal,Pitztal,Saalbach,Ischgl,Sölden,Gurgl,
Karpacz,SzklarskaPoreba,
Harachov,Rokytnice,SpindlerovyMlyn,BoziDar,MalaFatra
SaasFee,Leukerbad,Adelboden,Wengen, AletschArena,Lötschental,
Vogesen,Todtnau,Notschrei,
Teufelsberg(Grassski),CottbusKollkwitz(Rollski),Gehren(Alpinski)
Benutzeravatar
mic
Beiträge: 580
Registriert: 26.11.2023, 21:14
Hat sich bedankt: 593 Mal
Danksagung erhalten: 411 Mal

Re: Genuss auf und neben der Skipiste

Beitrag von mic »

Zur Eingangsfrage Top oder Flop.
Ich versuche seit Jahren egal ob im Urlaub oder Zuhause vorher zu wissen was mich erwartet.
Mir ist bewusst das Rezessionen nicht immer wertvoll und richtig sind. Ich bilde mir aber auch ein das man auch manchmal zwischen den Zeilen lesen kann.
Zwei mir bekannte Restaurantbesitzer klagen das man recht schnell negativ in „Google steht“.
Daher kommt’s mir auch immer drauf an was bemängelt wird. Und wie oft was bemängelt wird. Und auch wie darauf regiert wird.
Ab und an gebe ich auch Rezessionen/ Kommentare ab. Positive wie auch negative. Aber immer konstruktiv.
loennermo
Beiträge: 32
Registriert: 25.11.2023, 21:50
Skitage 20/21: 0
Skitage 21/22: 9
Skitage 22/23: 11
Skitage 23/24: 2
Fahrertyp: Alpinski
Wohnort: Petersberg bei Fulda
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Genuss auf und neben der Skipiste

Beitrag von loennermo »

mafikS hat geschrieben: 19.12.2023, 17:33 Aussen der Kiosk mit Bierbänken in der Sonne sogar an den kurzen Tagen im Dezember.
Am Kiosk sollte letzte Saison das 0,5l Skiwasser (oder waren es gar nur 0,4l?) 5,50€ kosten - bei Selbstbedienung. Da haben wir dankend verzichtet und sind zur Bodenalpe weiter.

Wie waren denn dieses Jahr drinnen die Preise?
Benutzeravatar
mafikS
Beiträge: 725
Registriert: 24.11.2023, 15:16
Skitage 20/21: 10
Skitage 21/22: 27
Skitage 22/23: 31
Skitage 23/24: 27
Fahrertyp: Alpinski
Wohnort: "Preussen" ;-))
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1227 Mal
Danksagung erhalten: 513 Mal

Re: Genuss auf und neben der Skipiste

Beitrag von mafikS »

Draußen Weizen 0.5l 5 Euro
Drinnen Tiroler Gröstli 20...
Aua, aber das Ding kostet eben auch Quadratmeter ++ Personal....

Ich denke viele Gebiete sehen nunmal die Zukunft im Ausweg Luxus...so wie die Alp aussieht....
NEU!!!! Meribel Ostersonntag:
viewtopic.php?p=17721#p17721

Plan:Hintertux..16d
2023/24 Hintertux,Ischgl,Feldberg,LaBresse,Wurmberg,Selva,3V
2022/23 Hintertux,Klinovec,Arlberg,Bublava,Klinovec, Espace Killy
2021/22 Hintertux 2x ,Feldberg,St.Moritz,Klinovec,Serfaus
2020/21 Zermatt,Scuol
2019/20 WolkensteinSelva,Laax,Klinovec,Stubaital
2018/19 Sierra Nevada,Klinovec,Othal,Feldberg, Engelberg,Hasliberg,Grindelwald,Klinovec,Stubaital
2017/18 Stubaital,Klinovec 3x 1(skiline15957hm alltimedayrecord)
2016/17 Stubaital,Klinovec, Zermatt, Klinovec, Klinovec, Sierra Nevada,
2015/16 Zermatt,Kandel

Sonst 1979-2014:
Holzhau,Waltersdorf,Altenberg,Zinnwald,Rehefeld,Hermsdorf
ZellamSee,Kitzsteinhorn,Kaunertal,Pitztal,Saalbach,Ischgl,Sölden,Gurgl,
Karpacz,SzklarskaPoreba,
Harachov,Rokytnice,SpindlerovyMlyn,BoziDar,MalaFatra
SaasFee,Leukerbad,Adelboden,Wengen, AletschArena,Lötschental,
Vogesen,Todtnau,Notschrei,
Teufelsberg(Grassski),CottbusKollkwitz(Rollski),Gehren(Alpinski)
Benutzeravatar
ski-chrigel
Beiträge: 2042
Registriert: 23.11.2023, 23:37
Skitage 20/21: 150
Skitage 21/22: 140
Skitage 22/23: 122
Skitage 23/24: 114
Fahrertyp: Kombi
Wohnort: Emmetten
Land: Schweiz
Hat sich bedankt: 2377 Mal
Danksagung erhalten: 3698 Mal

Re: Genuss auf und neben der Skipiste

Beitrag von ski-chrigel »

Wir waren vor Corona mal mit mostviatla zum Aufwärmen da drin. Der Preis entspricht dem Ambiente...
2023/24:114Tg:29xLaax,25xKlewen,13.5xDolo,6xH’tux,4xTrentino,4xA’matt,2.5xIschgl,2.5xKauni,2xZ‘matt,2xSölden,2xDavos,2xEngadin,2xZi’arena,2xSFL,2xHochötz-Kühtai,2xPenken,1xLHA,1xGurgl.1xPitz,1xSHLF,1xKitzSkiwelt,1xKappl&See,1xSplügen-Heinzenberg,1xAirolo,1xBergeralm,1xImst,1xFrutt,0.5xHochzeiger
2022/23:121Tg:24xLaax,22xKlewen,10xDolo,8xH‘tux,7xA’matt,6xZ’matt,6xDavos,5xIschgl,5xSölden,4xLHA,3xKauni,2xPitz,2xGurgl,2xEngadin,1xStubai,1xSFee,1xTitlis,1xFrutt,1xPizol,1xH’zillertal,1xRastkogel,1xSkiwelt,1xSHLF,1xSFL,1xAlpbach-Lizum-Ötz,1xLenk,1xSchlick-Bergeralm,1xStelvio,1xSkitour
2021/22:140Tg:30xKlewen,25xLaax,13xA’matt,10xDolo,10xH’tux,9xDavos,6xIschgl,6xTitlis,5.5xEngadin,5xSölden,4xLHA,3xPitz,3xKauni,3xZermatt,1xJ’frau,1xStubai,1xSFee,1xLivigno,1xFrutt,0.5xBivio,0.5xPizol,0.5xTschiertschen, 1xSkitour
2020/21:150Tg 2019/20:101Tg 2018/19:129Tg 2017/18:143Tg 2016/17:127Tg 2015/16:129Tg 2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg
➡️ Mein Challenge Profil
Benutzeravatar
mafikS
Beiträge: 725
Registriert: 24.11.2023, 15:16
Skitage 20/21: 10
Skitage 21/22: 27
Skitage 22/23: 31
Skitage 23/24: 27
Fahrertyp: Alpinski
Wohnort: "Preussen" ;-))
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1227 Mal
Danksagung erhalten: 513 Mal

Re: Genuss auf und neben der Skipiste

Beitrag von mafikS »

Darf man doch zeigen oder?

20231219_145720.jpg

Kugel Eis gross mit Sahne... 2euro.. naja da kriegt man in Berlin manchmal nix
Zuletzt geändert von mafikS am 19.12.2023, 23:35, insgesamt 1-mal geändert.
NEU!!!! Meribel Ostersonntag:
viewtopic.php?p=17721#p17721

Plan:Hintertux..16d
2023/24 Hintertux,Ischgl,Feldberg,LaBresse,Wurmberg,Selva,3V
2022/23 Hintertux,Klinovec,Arlberg,Bublava,Klinovec, Espace Killy
2021/22 Hintertux 2x ,Feldberg,St.Moritz,Klinovec,Serfaus
2020/21 Zermatt,Scuol
2019/20 WolkensteinSelva,Laax,Klinovec,Stubaital
2018/19 Sierra Nevada,Klinovec,Othal,Feldberg, Engelberg,Hasliberg,Grindelwald,Klinovec,Stubaital
2017/18 Stubaital,Klinovec 3x 1(skiline15957hm alltimedayrecord)
2016/17 Stubaital,Klinovec, Zermatt, Klinovec, Klinovec, Sierra Nevada,
2015/16 Zermatt,Kandel

Sonst 1979-2014:
Holzhau,Waltersdorf,Altenberg,Zinnwald,Rehefeld,Hermsdorf
ZellamSee,Kitzsteinhorn,Kaunertal,Pitztal,Saalbach,Ischgl,Sölden,Gurgl,
Karpacz,SzklarskaPoreba,
Harachov,Rokytnice,SpindlerovyMlyn,BoziDar,MalaFatra
SaasFee,Leukerbad,Adelboden,Wengen, AletschArena,Lötschental,
Vogesen,Todtnau,Notschrei,
Teufelsberg(Grassski),CottbusKollkwitz(Rollski),Gehren(Alpinski)
Benutzeravatar
mafikS
Beiträge: 725
Registriert: 24.11.2023, 15:16
Skitage 20/21: 10
Skitage 21/22: 27
Skitage 22/23: 31
Skitage 23/24: 27
Fahrertyp: Alpinski
Wohnort: "Preussen" ;-))
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1227 Mal
Danksagung erhalten: 513 Mal

Re: Genuss auf und neben der Skipiste

Beitrag von mafikS »

Der Mickymausteller war eher MaxiMaus
NEU!!!! Meribel Ostersonntag:
viewtopic.php?p=17721#p17721

Plan:Hintertux..16d
2023/24 Hintertux,Ischgl,Feldberg,LaBresse,Wurmberg,Selva,3V
2022/23 Hintertux,Klinovec,Arlberg,Bublava,Klinovec, Espace Killy
2021/22 Hintertux 2x ,Feldberg,St.Moritz,Klinovec,Serfaus
2020/21 Zermatt,Scuol
2019/20 WolkensteinSelva,Laax,Klinovec,Stubaital
2018/19 Sierra Nevada,Klinovec,Othal,Feldberg, Engelberg,Hasliberg,Grindelwald,Klinovec,Stubaital
2017/18 Stubaital,Klinovec 3x 1(skiline15957hm alltimedayrecord)
2016/17 Stubaital,Klinovec, Zermatt, Klinovec, Klinovec, Sierra Nevada,
2015/16 Zermatt,Kandel

Sonst 1979-2014:
Holzhau,Waltersdorf,Altenberg,Zinnwald,Rehefeld,Hermsdorf
ZellamSee,Kitzsteinhorn,Kaunertal,Pitztal,Saalbach,Ischgl,Sölden,Gurgl,
Karpacz,SzklarskaPoreba,
Harachov,Rokytnice,SpindlerovyMlyn,BoziDar,MalaFatra
SaasFee,Leukerbad,Adelboden,Wengen, AletschArena,Lötschental,
Vogesen,Todtnau,Notschrei,
Teufelsberg(Grassski),CottbusKollkwitz(Rollski),Gehren(Alpinski)
Benutzeravatar
icedtea
Beiträge: 1065
Registriert: 24.11.2023, 08:51
Skitage 20/21: 3
Skitage 21/22: 17
Skitage 22/23: 6
Skitage 23/24: 17
Fahrertyp: Alpinski
Wohnort: Flörsheim am Main
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2223 Mal
Danksagung erhalten: 815 Mal

Re: Genuss auf und neben der Skipiste

Beitrag von icedtea »

Die Lobeshymne auf die Bioch-Hütte kann ich nur bestätigen 👍

https://www.nn.de/leben/reisen/wer-ski- ... 1.13104438
Wo ich schon war:
➡️ Mein Challenge Profil
Mein Sommer-Challenge-Profil
Als nächstes: Noch nicht geplant ;)
skifuzziWi
Beiträge: 221
Registriert: 24.11.2023, 17:31
Hat sich bedankt: 100 Mal
Danksagung erhalten: 141 Mal

Re: Genuss auf und neben der Skipiste

Beitrag von skifuzziWi »

Top

Arlberg Taya in St . Christoph (besonders der Pulled Pork Burger ist immer Pflicht)
Sennhütte (Bauernente)
Rodelalm (Grillhähnchen)


Flop

Mooserwirt (Preise :oops: )


Wird weiter ergänzt.
Benutzeravatar
icedtea
Beiträge: 1065
Registriert: 24.11.2023, 08:51
Skitage 20/21: 3
Skitage 21/22: 17
Skitage 22/23: 6
Skitage 23/24: 17
Fahrertyp: Alpinski
Wohnort: Flörsheim am Main
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2223 Mal
Danksagung erhalten: 815 Mal

Re: Genuss auf und neben der Skipiste

Beitrag von icedtea »

Statement unseres Guides heute zur Hüttenqualität im Bereich Grödner Tal: Er würde nur zu drei Hütten gar nicht gehen; Jimmy's, Comici und Friedrich-August.
Wo ich schon war:
➡️ Mein Challenge Profil
Mein Sommer-Challenge-Profil
Als nächstes: Noch nicht geplant ;)
Benutzeravatar
ski-chrigel
Beiträge: 2042
Registriert: 23.11.2023, 23:37
Skitage 20/21: 150
Skitage 21/22: 140
Skitage 22/23: 122
Skitage 23/24: 114
Fahrertyp: Kombi
Wohnort: Emmetten
Land: Schweiz
Hat sich bedankt: 2377 Mal
Danksagung erhalten: 3698 Mal

Re: Genuss auf und neben der Skipiste

Beitrag von ski-chrigel »

Carvingfan hat die Comici über alles gelobt…
2023/24:114Tg:29xLaax,25xKlewen,13.5xDolo,6xH’tux,4xTrentino,4xA’matt,2.5xIschgl,2.5xKauni,2xZ‘matt,2xSölden,2xDavos,2xEngadin,2xZi’arena,2xSFL,2xHochötz-Kühtai,2xPenken,1xLHA,1xGurgl.1xPitz,1xSHLF,1xKitzSkiwelt,1xKappl&See,1xSplügen-Heinzenberg,1xAirolo,1xBergeralm,1xImst,1xFrutt,0.5xHochzeiger
2022/23:121Tg:24xLaax,22xKlewen,10xDolo,8xH‘tux,7xA’matt,6xZ’matt,6xDavos,5xIschgl,5xSölden,4xLHA,3xKauni,2xPitz,2xGurgl,2xEngadin,1xStubai,1xSFee,1xTitlis,1xFrutt,1xPizol,1xH’zillertal,1xRastkogel,1xSkiwelt,1xSHLF,1xSFL,1xAlpbach-Lizum-Ötz,1xLenk,1xSchlick-Bergeralm,1xStelvio,1xSkitour
2021/22:140Tg:30xKlewen,25xLaax,13xA’matt,10xDolo,10xH’tux,9xDavos,6xIschgl,6xTitlis,5.5xEngadin,5xSölden,4xLHA,3xPitz,3xKauni,3xZermatt,1xJ’frau,1xStubai,1xSFee,1xLivigno,1xFrutt,0.5xBivio,0.5xPizol,0.5xTschiertschen, 1xSkitour
2020/21:150Tg 2019/20:101Tg 2018/19:129Tg 2017/18:143Tg 2016/17:127Tg 2015/16:129Tg 2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg
➡️ Mein Challenge Profil
Benutzeravatar
icedtea
Beiträge: 1065
Registriert: 24.11.2023, 08:51
Skitage 20/21: 3
Skitage 21/22: 17
Skitage 22/23: 6
Skitage 23/24: 17
Fahrertyp: Alpinski
Wohnort: Flörsheim am Main
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2223 Mal
Danksagung erhalten: 815 Mal

Re: Genuss auf und neben der Skipiste

Beitrag von icedtea »

Er hatte mal eine Gruppe mit reserviertem Tisch, die dann eine halbe Stunde draußen warten musste und dann wohl ohne Apero oder sowas unfreundlich reinbefohlen wurde; bei einem ja höherpreisigen Etablissement definitiv ein no-go🤷🏻‍♂️
Wo ich schon war:
➡️ Mein Challenge Profil
Mein Sommer-Challenge-Profil
Als nächstes: Noch nicht geplant ;)
skifuzziWi
Beiträge: 221
Registriert: 24.11.2023, 17:31
Hat sich bedankt: 100 Mal
Danksagung erhalten: 141 Mal

Re: Genuss auf und neben der Skipiste

Beitrag von skifuzziWi »

Das sind halt die Hütten, die in Reportagen genannt werden, die haben es nicht mehr nötig
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor skifuzziWi für den Beitrag:
icedtea
Benutzeravatar
icedtea
Beiträge: 1065
Registriert: 24.11.2023, 08:51
Skitage 20/21: 3
Skitage 21/22: 17
Skitage 22/23: 6
Skitage 23/24: 17
Fahrertyp: Alpinski
Wohnort: Flörsheim am Main
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2223 Mal
Danksagung erhalten: 815 Mal

Re: Genuss auf und neben der Skipiste

Beitrag von icedtea »

Das habe ich mir auch gedacht; Kristallhütte und Wedelhütte in Kaltenbach sind auch so Kandidaten 🤷🏻‍♂️

Qualitativ schon gut, aber inzwischen leider speziell.
Wo ich schon war:
➡️ Mein Challenge Profil
Mein Sommer-Challenge-Profil
Als nächstes: Noch nicht geplant ;)
Carvingfan
Beiträge: 4
Registriert: 24.11.2023, 11:00
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Genuss auf und neben der Skipiste

Beitrag von Carvingfan »

ski-chrigel hat geschrieben: 10.01.2024, 17:51 Carvingfan hat die Comici über alles gelobt…
Wir waren Mitte Dezember in der Comici und bei uns hat alles gepasst. Aber nach einem Besuch kann man kein Restaurant abschliessend beurteilen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Carvingfan für den Beitrag (Insgesamt 2):
mafikSski-chrigel
Antworten