Unbekannter LSAP-Skilift in Nax // ca. 1969 bis 1979

Antworten
Benutzeravatar
intermezzo
Beiträge: 451
Registriert: 25.11.2023, 22:51
Hat sich bedankt: 175 Mal
Danksagung erhalten: 674 Mal

Unbekannter LSAP-Skilift in Nax // ca. 1969 bis 1979

Beitrag von intermezzo »

Habe mal Google Maps rund um Nax überflogen. Dabei sind mir in Dorfnähe mehrere "verdächtige" Schneisen im Wald aufgefallen. Auf Swisstopo bin ich dann fündig geworden. So zwischen 1969 und 1979 gab es offenbar einen Skilift östlich vom Dorfrand von Nax bei Punkt 1256. Der Lift war gar nicht mal so kurz und führte von 1256 Metern über Meer bis auf eine Höhe von 1550 Metern über Meer. Der Lift schien zwei interessante Waldabfahrten zu erschliessen, so zumindest der Eindruck. Muss aber völlig schattig gewesen sein.

Weiss jemand mehr über diesen Skilift?
Benutzeravatar
enviadi
Beiträge: 113
Registriert: 26.11.2023, 18:00
Fahrertyp: Alpinski
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 354 Mal

Re: Unbekannter LSAP-Skilift in Nax // ca. 1969 bis 1979

Beitrag von enviadi »

War ein Müller-Schlepplift, der dann im Zuge der Erschliessung des heutigen Skigebiets dorthin verlegt wurde. Der Lift war noch bis vor kurzer Zeit als Schlepplift Planards in Betrieb, wurde aber mittlerweile durch einen neuen Schlepplift ersetzt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor enviadi für den Beitrag:
intermezzo
Benutzeravatar
intermezzo
Beiträge: 451
Registriert: 25.11.2023, 22:51
Hat sich bedankt: 175 Mal
Danksagung erhalten: 674 Mal

Re: Unbekannter LSAP-Skilift in Nax // ca. 1969 bis 1979

Beitrag von intermezzo »

Ach so. Interessant, dass das der alte Planards-GMD-Lift war. Vielen Dank für die Aufklärung.
Benutzeravatar
Nico05
Beiträge: 300
Registriert: 26.11.2023, 20:09
Skitage 20/21: 0
Skitage 21/22: 0
Skitage 22/23: 0
Skitage 23/24: 0
Fahrertyp: Alpinski
Wohnort: Valais
Land: Schweiz
Hat sich bedankt: 290 Mal
Danksagung erhalten: 521 Mal

Re: Unbekannter LSAP-Skilift in Nax // ca. 1969 bis 1979

Beitrag von Nico05 »

Die Gesellschaft, die diesen Skilift betreibt, wurde 1958 gegründet und hieß Société du Téléski de Nax SA (auch Télé-Moulinets genannt). Der Gesellschaft fehlte jedoch bald das Geld, um ihre Schulden zu begleichen.
Um dem kleinen Skigebiet neuen Schwung zu verleihen, wurden mehrere Expansionsprojekte geprüft, wie der Umbau des Skilifts in einen Sessellift, der Bau einer zweiten Sektion in Richtung der Mont-Noble-Hütte oder die Verlegung des Skilifts nach Mayens des Baucs. Aus verschiedenen, vor allem finanziellen Gründen wurden die geplanten Erweiterungen nicht realisiert und die Gesellschaft wurde 1975 liquidiert. Der Skilift wurde daraufhin nicht mehr genutzt.
Ab 1976 wurde ein Initiativkomitee gebildet, das die verschiedenen Möglichkeiten für ein neues Skigebiet untersuchen sollte.
Dank der fleißigen Arbeit vieler Personen und der Unterstützung der Gemeindebehörden wurde ein konkretes Projekt auf die Beine gestellt und 1978 die Gesellschaft Télé Mont-Noble SA gegründet. Das Skigebiet entstand 1979, und 1980 wurde der Skilift Les Moulinets nach Les Planards verlegt.

Heute, im Rückblick, ist es schade, dass man nicht einen Sessellift auf der Trasse des Skilifts Les Moulinets gebaut hat. Das Skigebiet hätte direkt im Dorf begonnen.
Die Pisten des alten Skilifts sind offiziell immer noch im Skigebiet-zone, aber man müsste Bäume beschneiden, um die Skipiste wieder öffnen zu können. Und es gibt zu viele Chalets, um eine neue Anlage wieder aufbauen zu können.

Bild
(© Treize Etoiles, Médiathèque Valais - Martigny)
Ich spreche Französisch. Ich verwende einen Übersetzer (Deepl). Bitte entschuldigt ihr eventuelle Rechtschreib- oder Syntaxfehler.
Antworten