Skidiebstal / Versicherungen

Benutzeravatar
Wursti
Beiträge: 89
Registriert: 24.11.2023, 17:54
Skitage 20/21: 13
Skitage 21/22: 48
Skitage 22/23: 49
Skitage 23/24: 0
Fahrertyp: Alpinski
Wohnort: Lausanne
Land: Schweiz
Hat sich bedankt: 247 Mal
Danksagung erhalten: 128 Mal

Skidiebstal / Versicherungen

Beitrag von Wursti »

AnGe05 hat geschrieben: 02.04.2024, 12:49 Der heutige Tag entschädigt vollkommen für die letzten Tage. Nachdem gestern Mittag meine Skier geklaut wurden, bin ich heute auf Mietskiern unterwegs, das Wetter ist top und die Pisten vor allem am Morgen traumhaft!
...
Skier geklaut? In Zermatt?! :o
Benutzeravatar
icedtea
Beiträge: 1065
Registriert: 24.11.2023, 08:51
Skitage 20/21: 3
Skitage 21/22: 17
Skitage 22/23: 6
Skitage 23/24: 17
Fahrertyp: Alpinski
Wohnort: Flörsheim am Main
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2223 Mal
Danksagung erhalten: 815 Mal

Re: Zermatt - Cervinia - Valtournenche 2023/24

Beitrag von icedtea »

Ups; Skiklauer in Zermatt. Ich drücke die Daumen, dass man vielleicht schnell was findet. In Nauders haben neulich Leute am Tag nach dem Klau die Diebe gesehen und dingfest machen lassen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor icedtea für den Beitrag:
AnGe05
Wo ich schon war:
➡️ Mein Challenge Profil
Mein Sommer-Challenge-Profil
Als nächstes: Noch nicht geplant ;)
Benutzeravatar
seilreiter
Beiträge: 367
Registriert: 25.11.2023, 18:20
Skitage 20/21: 0
Skitage 21/22: 0
Skitage 22/23: 0
Skitage 23/24: 16
Fahrertyp: Alpinski
Wohnort: Zermatt
Land: Schweiz
Hat sich bedankt: 225 Mal
Danksagung erhalten: 520 Mal

Re: Zermatt - Cervinia - Valtournenche 2023/24

Beitrag von seilreiter »

Krasses Bild. Es liegt mehr Schnee als man denkt...

Bzgl. Skiklau

Keine Seltenheit. Mir wurden diese sogar aus dem Skikeller geklaut letzten Sommer. Hausratsversicherung zahlt in dem Fall wenn man es in der Police hat.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor seilreiter für den Beitrag:
AnGe05
www.instagram.com/seilreiter
www.instagram.com/nilsgygax
Saisonübersicht
2023/24: Zermatt/Breuil-Cervinia/Valtournenche – Matterhorn (20), Grands Montets – Argentière (Chamonix), Les Portes du Soleil – Morzine/Avoriaz/Les Gets/Châtel/Morgins/Champéry, 4 Vallées – Verbier/La Tzoumaz/Nendaz/Veysonnaz/Thyon
2022/23: Zermatt/Breuil-Cervinia/Valtournenche – Matterhorn (26), Grands Montets – Argentière (Chamonix) (2), Les Portes du Soleil – Morzine/Avoriaz/Les Gets/Châtel/Morgins/Champéry (2), Brévent/Flégère (Chamonix), Balme/Les Autannes – Vallorcine/Le Tour, 4 Vallées – Verbier/La Tzoumaz/Nendaz/Veysonnaz/Thyon, Aletsch Arena – Riederalp/Bettmeralp/Fiesch Eggishorn
2021/22: Zermatt/Breuil-Cervinia/Valtournenche – Matterhorn
mikef
Beiträge: 34
Registriert: 06.12.2023, 10:44
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Zermatt - Cervinia - Valtournenche 2023/24

Beitrag von mikef »

seilreiter hat geschrieben: 02.04.2024, 14:58 Krasses Bild. Es liegt mehr Schnee als man denkt...

Bzgl. Skiklau

Keine Seltenheit. Mir wurden diese sogar aus dem Skikeller geklaut letzten Sommer. Hausratsversicherung zahlt in dem Fall wenn man es in der Police hat.
Vor zwei Jahren wurden mir im Cervo auch die Skier geklaut und diesen Februar auch schon fast wieder beim Cervo. Nach langem Suchen (in nüchternem Zustand) fand ich sie dann diesen Februar in einer komplett anderen Ecke. Glaube langsam, dass es in Zermatt einfach auch überdurchschnittlich viele Mietski-Helden gibt, welche nach 1 - 2 Bier ihre Skis nicht mehr kennen und dann einfach irgend ein Paar nehmen, das dann am nächsten Morgen im Skikeller merken und dann einfach zur Skimietstation ihres Vertrauens gehen und ein neues Paar nehmen. Weil die machen keine grossen Probleme und geben einfach ein neues Paar (so mit einem Kollege erlebt).
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor mikef für den Beitrag:
AnGe05
Benutzeravatar
Ski-Tom
Beiträge: 147
Registriert: 27.11.2023, 08:44
Skitage 20/21: 0
Skitage 21/22: 0
Skitage 22/23: 0
Skitage 23/24: 0
Wohnort: Pfäffikon ZH
Land: Schweiz
Hat sich bedankt: 104 Mal
Danksagung erhalten: 110 Mal

Re: Zermatt - Cervinia - Valtournenche 2023/24

Beitrag von Ski-Tom »

Mir wurde am Blauherd auch mal die Miet-Skis vertauscht. Das ist ziemlich blöde, weil ich eigentlich noch etwas fahren wollte, aber das ist auf fremden Skis etwas blöde. Erstens müsste ich die Bindung einstellen lassen (keine Ahnung wie schwer der Herr war) und rechtlich ist das ja dann auch so eine Sache. War nicht mal vom gleichen Sportgeschäft.
Benutzeravatar
Fab
Beiträge: 27
Registriert: 11.12.2023, 17:06
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Zermatt - Cervinia - Valtournenche 2023/24

Beitrag von Fab »

Ski-Tom hat geschrieben: 02.04.2024, 16:10 Mir wurde am Blauherd auch mal die Miet-Skis vertauscht. Das ist ziemlich blöde, weil ich eigentlich noch etwas fahren wollte, aber das ist auf fremden Skis etwas blöde. Erstens müsste ich die Bindung einstellen lassen (keine Ahnung wie schwer der Herr war) und rechtlich ist das ja dann auch so eine Sache. War nicht mal vom gleichen Sportgeschäft.
Mir ging das in Sunegga mal so.

Schon später Nachmittag, war für einen Kaffee auf der Terrasse. Als ich weg wollte - Mietski weg.
War so gegen 15h30. Letzte offizielle Talfahrt 16h10. Also warten (2. Kaffe :D ) was gegen Ende noch an Ski rumsteht.
Um 16h stand tatsächlich u. a. noch ein Paar Rossignols RS rum. Habe kurz Umfrage beim Rest der Touris gemacht.
Keiner wollte die. Hab sie mir geschnappt, bin zu meinem Vermieter (gegenüber Talstation Sunegga).

Kein Problem, haben wir öfters, Kommen sie morgen früh vorbei, dann haben wir ihre Ski wieder. Wir kontaktieren den Vermieter der verwechselten Ski. Die haben ja die Unterkunftsdaten der "Entwender"
So wars dann auch.

Wg. Klau: Tatsächlich hab ich vor Jahren gehört, dass organisierte professionelle Diebe am Werk seien. Hab auch immer versichert.
Benutzeravatar
intermezzo
Beiträge: 451
Registriert: 25.11.2023, 22:51
Hat sich bedankt: 175 Mal
Danksagung erhalten: 674 Mal

Re: Zermatt - Cervinia - Valtournenche 2023/24

Beitrag von intermezzo »

Fab hat geschrieben: 02.04.2024, 16:51 Schon später Nachmittag, war für einen Kaffee auf der Terrasse. Als ich weg wollte - Mietski weg.
War so gegen 15h30. Letzte offizielle Talfahrt 16h10. Also warten (2. Kaffe :D ) was gegen Ende noch an Ski rumsteht.
Heiland Sakrament! Der Fab hat früher aber viel Kaffee getrunken;-) Sehr vorbildlich, wenn man auf Brettern unterwegs ist;-)

Im Ernst: interessante Geschichte, die du da auf Sunnegga erlebt hast. Grundsätzlich ein ärgerliches Thema. Ist mir persönlich zum Glück noch nie passiert. Früher stellte ich manchmal, gerade wenn meine Skis neu gekauft waren, den linken Ski weit weg vom rechten ab. Das hatte den Vorteil, dass meine Ski nie geklaut wurden - sowie den gewaltigen Nachteil, dass ich manchmal recht lange suchen musste, da ich selber zuweilen nicht mehr wusste, wo ich Ski 2 hingestellt hatte;-) Seither lasse ich solche eher dümmlichen Experimente sein...
Benutzeravatar
mafikS
Beiträge: 725
Registriert: 24.11.2023, 15:16
Skitage 20/21: 10
Skitage 21/22: 27
Skitage 22/23: 31
Skitage 23/24: 27
Fahrertyp: Alpinski
Wohnort: "Preussen" ;-))
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1227 Mal
Danksagung erhalten: 513 Mal

Re: Zermatt - Cervinia - Valtournenche 2023/24

Beitrag von mafikS »

Wie wärs mit umdrehen, statt einfach liegen lassen?

Besonders rote Ski sind ja hier durch die Mods gefährdet. :lol:

Heute hat neben mir auch ein älterer seinen Head brav angeschlossen.

Hatte ich auch mal so ein Ding...irgendwann vergisst man es und fängt an umzudrehen....
NEU!!!! Meribel Ostersonntag:
viewtopic.php?p=17721#p17721

Plan:Hintertux..16d
2023/24 Hintertux,Ischgl,Feldberg,LaBresse,Wurmberg,Selva,3V
2022/23 Hintertux,Klinovec,Arlberg,Bublava,Klinovec, Espace Killy
2021/22 Hintertux 2x ,Feldberg,St.Moritz,Klinovec,Serfaus
2020/21 Zermatt,Scuol
2019/20 WolkensteinSelva,Laax,Klinovec,Stubaital
2018/19 Sierra Nevada,Klinovec,Othal,Feldberg, Engelberg,Hasliberg,Grindelwald,Klinovec,Stubaital
2017/18 Stubaital,Klinovec 3x 1(skiline15957hm alltimedayrecord)
2016/17 Stubaital,Klinovec, Zermatt, Klinovec, Klinovec, Sierra Nevada,
2015/16 Zermatt,Kandel

Sonst 1979-2014:
Holzhau,Waltersdorf,Altenberg,Zinnwald,Rehefeld,Hermsdorf
ZellamSee,Kitzsteinhorn,Kaunertal,Pitztal,Saalbach,Ischgl,Sölden,Gurgl,
Karpacz,SzklarskaPoreba,
Harachov,Rokytnice,SpindlerovyMlyn,BoziDar,MalaFatra
SaasFee,Leukerbad,Adelboden,Wengen, AletschArena,Lötschental,
Vogesen,Todtnau,Notschrei,
Teufelsberg(Grassski),CottbusKollkwitz(Rollski),Gehren(Alpinski)
Benutzeravatar
Ski-Tom
Beiträge: 147
Registriert: 27.11.2023, 08:44
Skitage 20/21: 0
Skitage 21/22: 0
Skitage 22/23: 0
Skitage 23/24: 0
Wohnort: Pfäffikon ZH
Land: Schweiz
Hat sich bedankt: 104 Mal
Danksagung erhalten: 110 Mal

Re: Zermatt - Cervinia - Valtournenche 2023/24

Beitrag von Ski-Tom »

Ich hab danach öfters beim hinstellen mit meiner Frau einen Ski ausgetauscht, da wir nicht die gleiche Schuhgrösse habe wird bei jedem mindestens ein Ski nicht passen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Ski-Tom für den Beitrag (Insgesamt 5):
icedteaSnow WallyBergwandererSki-BirdAnGe05
Benutzeravatar
seilreiter
Beiträge: 367
Registriert: 25.11.2023, 18:20
Skitage 20/21: 0
Skitage 21/22: 0
Skitage 22/23: 0
Skitage 23/24: 16
Fahrertyp: Alpinski
Wohnort: Zermatt
Land: Schweiz
Hat sich bedankt: 225 Mal
Danksagung erhalten: 520 Mal

Re: Zermatt - Cervinia - Valtournenche 2023/24

Beitrag von seilreiter »

wer vermisst ski?
Dateianhänge
IMG_5003.jpeg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor seilreiter für den Beitrag (Insgesamt 4):
icedteachrisskihighlanderAnGe05
www.instagram.com/seilreiter
www.instagram.com/nilsgygax
Saisonübersicht
2023/24: Zermatt/Breuil-Cervinia/Valtournenche – Matterhorn (20), Grands Montets – Argentière (Chamonix), Les Portes du Soleil – Morzine/Avoriaz/Les Gets/Châtel/Morgins/Champéry, 4 Vallées – Verbier/La Tzoumaz/Nendaz/Veysonnaz/Thyon
2022/23: Zermatt/Breuil-Cervinia/Valtournenche – Matterhorn (26), Grands Montets – Argentière (Chamonix) (2), Les Portes du Soleil – Morzine/Avoriaz/Les Gets/Châtel/Morgins/Champéry (2), Brévent/Flégère (Chamonix), Balme/Les Autannes – Vallorcine/Le Tour, 4 Vallées – Verbier/La Tzoumaz/Nendaz/Veysonnaz/Thyon, Aletsch Arena – Riederalp/Bettmeralp/Fiesch Eggishorn
2021/22: Zermatt/Breuil-Cervinia/Valtournenche – Matterhorn
Benutzeravatar
icedtea
Beiträge: 1065
Registriert: 24.11.2023, 08:51
Skitage 20/21: 3
Skitage 21/22: 17
Skitage 22/23: 6
Skitage 23/24: 17
Fahrertyp: Alpinski
Wohnort: Flörsheim am Main
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2223 Mal
Danksagung erhalten: 815 Mal

Re: Zermatt - Cervinia - Valtournenche 2023/24

Beitrag von icedtea »

seilreiter hat geschrieben: 02.04.2024, 22:04 wer vermisst ski?
Stöckli stehen zu lassen ist schon irgendwie dekadent 🤣
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor icedtea für den Beitrag (Insgesamt 7):
highlanderskifuzziWiseilreiterSki-BirdAnGe05DiggaTwiggaGraubündenfan
Wo ich schon war:
➡️ Mein Challenge Profil
Mein Sommer-Challenge-Profil
Als nächstes: Noch nicht geplant ;)
AnGe05
Beiträge: 10
Registriert: 06.02.2024, 13:18
Skitage 20/21: 0
Skitage 21/22: 7
Skitage 22/23: 20
Skitage 23/24: 18
Fahrertyp: Alpinski
Wohnort: Zürich
Land: Schweiz
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Zermatt - Cervinia - Valtournenche 2023/24

Beitrag von AnGe05 »

Wursti hat geschrieben: 02.04.2024, 13:42
AnGe05 hat geschrieben: 02.04.2024, 12:49 Der heutige Tag entschädigt vollkommen für die letzten Tage. Nachdem gestern Mittag meine Skier geklaut wurden, bin ich heute auf Mietskiern unterwegs, das Wetter ist top und die Pisten vor allem am Morgen traumhaft!
...
Skier geklaut? In Zermatt?! :o
Jep, konnte es nicht glauben, nun muss halt die Mobiliar blechen...hoffentlich ;)
Benutzeravatar
ski-chrigel
Beiträge: 2042
Registriert: 23.11.2023, 23:37
Skitage 20/21: 150
Skitage 21/22: 140
Skitage 22/23: 122
Skitage 23/24: 114
Fahrertyp: Kombi
Wohnort: Emmetten
Land: Schweiz
Hat sich bedankt: 2377 Mal
Danksagung erhalten: 3698 Mal

Re: Zermatt - Cervinia - Valtournenche 2023/24

Beitrag von ski-chrigel »

200.- Selbstbehalt sind aber der Normalfall.
2023/24:114Tg:29xLaax,25xKlewen,13.5xDolo,6xH’tux,4xTrentino,4xA’matt,2.5xIschgl,2.5xKauni,2xZ‘matt,2xSölden,2xDavos,2xEngadin,2xZi’arena,2xSFL,2xHochötz-Kühtai,2xPenken,1xLHA,1xGurgl.1xPitz,1xSHLF,1xKitzSkiwelt,1xKappl&See,1xSplügen-Heinzenberg,1xAirolo,1xBergeralm,1xImst,1xFrutt,0.5xHochzeiger
2022/23:121Tg:24xLaax,22xKlewen,10xDolo,8xH‘tux,7xA’matt,6xZ’matt,6xDavos,5xIschgl,5xSölden,4xLHA,3xKauni,2xPitz,2xGurgl,2xEngadin,1xStubai,1xSFee,1xTitlis,1xFrutt,1xPizol,1xH’zillertal,1xRastkogel,1xSkiwelt,1xSHLF,1xSFL,1xAlpbach-Lizum-Ötz,1xLenk,1xSchlick-Bergeralm,1xStelvio,1xSkitour
2021/22:140Tg:30xKlewen,25xLaax,13xA’matt,10xDolo,10xH’tux,9xDavos,6xIschgl,6xTitlis,5.5xEngadin,5xSölden,4xLHA,3xPitz,3xKauni,3xZermatt,1xJ’frau,1xStubai,1xSFee,1xLivigno,1xFrutt,0.5xBivio,0.5xPizol,0.5xTschiertschen, 1xSkitour
2020/21:150Tg 2019/20:101Tg 2018/19:129Tg 2017/18:143Tg 2016/17:127Tg 2015/16:129Tg 2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg
➡️ Mein Challenge Profil
Benutzeravatar
seilreiter
Beiträge: 367
Registriert: 25.11.2023, 18:20
Skitage 20/21: 0
Skitage 21/22: 0
Skitage 22/23: 0
Skitage 23/24: 16
Fahrertyp: Alpinski
Wohnort: Zermatt
Land: Schweiz
Hat sich bedankt: 225 Mal
Danksagung erhalten: 520 Mal

Re: Zermatt - Cervinia - Valtournenche 2023/24

Beitrag von seilreiter »

200.- sind ja nix, ich kriegte immer noch 1300.- zurück, also neuwert.
Gut das deine mobilliar zahlt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor seilreiter für den Beitrag:
AnGe05
www.instagram.com/seilreiter
www.instagram.com/nilsgygax
Saisonübersicht
2023/24: Zermatt/Breuil-Cervinia/Valtournenche – Matterhorn (20), Grands Montets – Argentière (Chamonix), Les Portes du Soleil – Morzine/Avoriaz/Les Gets/Châtel/Morgins/Champéry, 4 Vallées – Verbier/La Tzoumaz/Nendaz/Veysonnaz/Thyon
2022/23: Zermatt/Breuil-Cervinia/Valtournenche – Matterhorn (26), Grands Montets – Argentière (Chamonix) (2), Les Portes du Soleil – Morzine/Avoriaz/Les Gets/Châtel/Morgins/Champéry (2), Brévent/Flégère (Chamonix), Balme/Les Autannes – Vallorcine/Le Tour, 4 Vallées – Verbier/La Tzoumaz/Nendaz/Veysonnaz/Thyon, Aletsch Arena – Riederalp/Bettmeralp/Fiesch Eggishorn
2021/22: Zermatt/Breuil-Cervinia/Valtournenche – Matterhorn
AnGe05
Beiträge: 10
Registriert: 06.02.2024, 13:18
Skitage 20/21: 0
Skitage 21/22: 7
Skitage 22/23: 20
Skitage 23/24: 18
Fahrertyp: Alpinski
Wohnort: Zürich
Land: Schweiz
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Zermatt - Cervinia - Valtournenche 2023/24

Beitrag von AnGe05 »

ski-chrigel hat geschrieben: 03.04.2024, 09:31 200.- Selbstbehalt sind aber der Normalfall.
200 sind noch erträglich, gleich 1000 Franken selber zahlen zu müssen würde mich schon sehr ärgern.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor AnGe05 für den Beitrag:
seilreiter
Benutzeravatar
ski-chrigel
Beiträge: 2042
Registriert: 23.11.2023, 23:37
Skitage 20/21: 150
Skitage 21/22: 140
Skitage 22/23: 122
Skitage 23/24: 114
Fahrertyp: Kombi
Wohnort: Emmetten
Land: Schweiz
Hat sich bedankt: 2377 Mal
Danksagung erhalten: 3698 Mal

Re: Zermatt - Cervinia - Valtournenche 2023/24

Beitrag von ski-chrigel »

Ja klar. Und die Versicherung zahlt sowieso den Listenpreis. Oft bekommt man ja noch Rabatt.
2023/24:114Tg:29xLaax,25xKlewen,13.5xDolo,6xH’tux,4xTrentino,4xA’matt,2.5xIschgl,2.5xKauni,2xZ‘matt,2xSölden,2xDavos,2xEngadin,2xZi’arena,2xSFL,2xHochötz-Kühtai,2xPenken,1xLHA,1xGurgl.1xPitz,1xSHLF,1xKitzSkiwelt,1xKappl&See,1xSplügen-Heinzenberg,1xAirolo,1xBergeralm,1xImst,1xFrutt,0.5xHochzeiger
2022/23:121Tg:24xLaax,22xKlewen,10xDolo,8xH‘tux,7xA’matt,6xZ’matt,6xDavos,5xIschgl,5xSölden,4xLHA,3xKauni,2xPitz,2xGurgl,2xEngadin,1xStubai,1xSFee,1xTitlis,1xFrutt,1xPizol,1xH’zillertal,1xRastkogel,1xSkiwelt,1xSHLF,1xSFL,1xAlpbach-Lizum-Ötz,1xLenk,1xSchlick-Bergeralm,1xStelvio,1xSkitour
2021/22:140Tg:30xKlewen,25xLaax,13xA’matt,10xDolo,10xH’tux,9xDavos,6xIschgl,6xTitlis,5.5xEngadin,5xSölden,4xLHA,3xPitz,3xKauni,3xZermatt,1xJ’frau,1xStubai,1xSFee,1xLivigno,1xFrutt,0.5xBivio,0.5xPizol,0.5xTschiertschen, 1xSkitour
2020/21:150Tg 2019/20:101Tg 2018/19:129Tg 2017/18:143Tg 2016/17:127Tg 2015/16:129Tg 2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg
➡️ Mein Challenge Profil
Graubündenfan
Beiträge: 37
Registriert: 24.11.2023, 16:53
Hat sich bedankt: 277 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal

Re: Zermatt - Cervinia - Valtournenche 2023/24

Beitrag von Graubündenfan »

Ski-Tom hat geschrieben: 02.04.2024, 16:10 Mir wurde am Blauherd auch mal die Miet-Skis vertauscht.
Die Ski versehentlich vertauschen passiert schneller als man denkt. Habe das mit unseren geschätzten Forenkollegen trainrunner und ski-chrigel vergangenen Dezember erlebt, als ich mich irgendwann gewundert habe, weshalb nicht mehr beide S9 fahren... 😂

viewtopic.php?p=4706#p4706
Zilla
Beiträge: 27
Registriert: 31.12.2023, 15:18
Skitage 20/21: 0
Skitage 21/22: 0
Skitage 22/23: 0
Skitage 23/24: 0
Fahrertyp: Alpinski
Land: Schweiz
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Zermatt - Cervinia - Valtournenche 2023/24

Beitrag von Zilla »

ski-chrigel hat geschrieben: 03.04.2024, 11:41 Ja klar. Und die Versicherung zahlt sowieso den Listenpreis. Oft bekommt man ja noch Rabatt.
Das ist so nicht ganz korrekt und die Versicherungen sind auch nicht blöd. Es gibt einen Grundsatz, dass man sich in einem Schadenfall nicht bereichern darf. Ich bin bei der Axa, und dort steht klar in den AVB drin:
Die Entschädigung berechnet sich aufgrund des Betrags, den die Neuanschaffung einer gleichartigen Sache zur Zeit des Schadenfalls erfordert, abzüglich des Werts der Reste.
Ich hatte letztes Jahr selber das "Vergnügen" eines Schadenfalles mit einem Bike. Da wurde definitiv nicht der (völlig überrissene) Listenpreis eines praktisch identischen Velos vergütet, sondern sie haben mir einen Auszug eines Shops in der Nähe gezeigt, wo man dieses Bike fast einen Drittel günstiger bekommt, das war dann der "Betrag für die Neuanschaffung einer gleichartigen Sache". Klar, sie können nicht verlangen, dass man in Genf noch einen letzten Restposten im Sale abholt, aber vergleichbare Gegenstände die es an verschiedenen Orten und auch online gibt (dazu gehören auch Skis), werden zu einem aktuellen Verkaufspreis vergütet.
skifuzziWi
Beiträge: 221
Registriert: 24.11.2023, 17:31
Hat sich bedankt: 100 Mal
Danksagung erhalten: 141 Mal

Re: Zermatt - Cervinia - Valtournenche 2023/24

Beitrag von skifuzziWi »

ski-chrigel hat geschrieben: 03.04.2024, 11:41 Ja klar. Und die Versicherung zahlt sowieso den Listenpreis. Oft bekommt man ja noch Rabatt.
Bei der Skiversicherung vom DSV reduziert sich die Zahlung um 20%pro Lebensjahr der Skier (100,80,60,40,20,----)
Benutzeravatar
ski-chrigel
Beiträge: 2042
Registriert: 23.11.2023, 23:37
Skitage 20/21: 150
Skitage 21/22: 140
Skitage 22/23: 122
Skitage 23/24: 114
Fahrertyp: Kombi
Wohnort: Emmetten
Land: Schweiz
Hat sich bedankt: 2377 Mal
Danksagung erhalten: 3698 Mal

Re: Zermatt - Cervinia - Valtournenche 2023/24

Beitrag von ski-chrigel »

@Zilla: Dann hatten Deine Kollegen bei mir aber anscheinend jedes Mal Erbarmen. Sie vergüteten mir in allen drei Fällen anstandslos den Listenpreis.

PS: Ich denke, wir sollten diese OT-Diskussion hier abkoppeln und verschieben. Werde ich später gerne machen.

was ich nun gemacht habe / ski-chrigel
2023/24:114Tg:29xLaax,25xKlewen,13.5xDolo,6xH’tux,4xTrentino,4xA’matt,2.5xIschgl,2.5xKauni,2xZ‘matt,2xSölden,2xDavos,2xEngadin,2xZi’arena,2xSFL,2xHochötz-Kühtai,2xPenken,1xLHA,1xGurgl.1xPitz,1xSHLF,1xKitzSkiwelt,1xKappl&See,1xSplügen-Heinzenberg,1xAirolo,1xBergeralm,1xImst,1xFrutt,0.5xHochzeiger
2022/23:121Tg:24xLaax,22xKlewen,10xDolo,8xH‘tux,7xA’matt,6xZ’matt,6xDavos,5xIschgl,5xSölden,4xLHA,3xKauni,2xPitz,2xGurgl,2xEngadin,1xStubai,1xSFee,1xTitlis,1xFrutt,1xPizol,1xH’zillertal,1xRastkogel,1xSkiwelt,1xSHLF,1xSFL,1xAlpbach-Lizum-Ötz,1xLenk,1xSchlick-Bergeralm,1xStelvio,1xSkitour
2021/22:140Tg:30xKlewen,25xLaax,13xA’matt,10xDolo,10xH’tux,9xDavos,6xIschgl,6xTitlis,5.5xEngadin,5xSölden,4xLHA,3xPitz,3xKauni,3xZermatt,1xJ’frau,1xStubai,1xSFee,1xLivigno,1xFrutt,0.5xBivio,0.5xPizol,0.5xTschiertschen, 1xSkitour
2020/21:150Tg 2019/20:101Tg 2018/19:129Tg 2017/18:143Tg 2016/17:127Tg 2015/16:129Tg 2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg
➡️ Mein Challenge Profil
skifuzziWi
Beiträge: 221
Registriert: 24.11.2023, 17:31
Hat sich bedankt: 100 Mal
Danksagung erhalten: 141 Mal

Re: Zermatt - Cervinia - Valtournenche 2023/24

Beitrag von skifuzziWi »

ski-chrigel hat geschrieben: 03.04.2024, 16:27 @Zilla: Dann hatten Deine Kollegen bei mir aber anscheinend jedes Mal Erbarmen. Sie vergüteten mir in allen drei Fällen anstandslos den Listenpreis.

PS: Ich denke, wir sollten diese OT-Diskussion hier abkoppeln und verschieben. Werde ich später gerne machen.


Obwohl die Ski nach ca 150 Tagen/Jahr nur noch einen symbolischen Restwert hatten :lol:
Autos mit 500.000km kauft auch keiner. :lol:
Benutzeravatar
ski-chrigel
Beiträge: 2042
Registriert: 23.11.2023, 23:37
Skitage 20/21: 150
Skitage 21/22: 140
Skitage 22/23: 122
Skitage 23/24: 114
Fahrertyp: Kombi
Wohnort: Emmetten
Land: Schweiz
Hat sich bedankt: 2377 Mal
Danksagung erhalten: 3698 Mal

Re: Skidiebstal / Versicherungen

Beitrag von ski-chrigel »

In meinem Fällen war das unterschiedlich. In Sölden waren die Ski nigelnagelneu, 1.Skitag. In Hintertux waren sie uralt, nichts mehr wert, sogar stark beschädigt. Und einmal was dazwischen. Wie gesagt, jedes Mal erhielt ich den vollen Listenpreis eines gleichartigen Modells.
2023/24:114Tg:29xLaax,25xKlewen,13.5xDolo,6xH’tux,4xTrentino,4xA’matt,2.5xIschgl,2.5xKauni,2xZ‘matt,2xSölden,2xDavos,2xEngadin,2xZi’arena,2xSFL,2xHochötz-Kühtai,2xPenken,1xLHA,1xGurgl.1xPitz,1xSHLF,1xKitzSkiwelt,1xKappl&See,1xSplügen-Heinzenberg,1xAirolo,1xBergeralm,1xImst,1xFrutt,0.5xHochzeiger
2022/23:121Tg:24xLaax,22xKlewen,10xDolo,8xH‘tux,7xA’matt,6xZ’matt,6xDavos,5xIschgl,5xSölden,4xLHA,3xKauni,2xPitz,2xGurgl,2xEngadin,1xStubai,1xSFee,1xTitlis,1xFrutt,1xPizol,1xH’zillertal,1xRastkogel,1xSkiwelt,1xSHLF,1xSFL,1xAlpbach-Lizum-Ötz,1xLenk,1xSchlick-Bergeralm,1xStelvio,1xSkitour
2021/22:140Tg:30xKlewen,25xLaax,13xA’matt,10xDolo,10xH’tux,9xDavos,6xIschgl,6xTitlis,5.5xEngadin,5xSölden,4xLHA,3xPitz,3xKauni,3xZermatt,1xJ’frau,1xStubai,1xSFee,1xLivigno,1xFrutt,0.5xBivio,0.5xPizol,0.5xTschiertschen, 1xSkitour
2020/21:150Tg 2019/20:101Tg 2018/19:129Tg 2017/18:143Tg 2016/17:127Tg 2015/16:129Tg 2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg
➡️ Mein Challenge Profil
Benutzeravatar
Theo
Beiträge: 157
Registriert: 25.11.2023, 16:40
Skitage 20/21: 0
Skitage 21/22: 0
Skitage 22/23: 0
Skitage 23/24: 0
Fahrertyp: Alpinski
Wohnort: Zermatt
Land: Schweiz
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 134 Mal

Re: Skidiebstal / Versicherungen

Beitrag von Theo »

Vertauscht wird schon noch recht viel. Seich ist es halt immer wieder wenn es an Orten passiert wo zwingend die Ski braucht um weiter zu kommen und auch noch Zielzeiten einhalten muss um zurück ins richtige Tal zu kommen. Einfach irgendwas wo grad passt mitnehmen kann man auch nicht sonst flucht der nächste und warten kann man auch nicht ewig.
An Arbeitstagen beim Mittagessen stelle ich meine Ski sicherheitshalber immer ins Kehrrichtkontainerdepot.
Zilla
Beiträge: 27
Registriert: 31.12.2023, 15:18
Skitage 20/21: 0
Skitage 21/22: 0
Skitage 22/23: 0
Skitage 23/24: 0
Fahrertyp: Alpinski
Land: Schweiz
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Skidiebstal / Versicherungen

Beitrag von Zilla »

Theo hat geschrieben: 03.04.2024, 19:49 Vertauscht wird schon noch recht viel.
Wobei ja jeweils auch noch die Sohlenlänge passen muss, sonst merkt man ja ziemlich schnell, dass etwas nicht stimmt…
Benutzeravatar
icedtea
Beiträge: 1065
Registriert: 24.11.2023, 08:51
Skitage 20/21: 3
Skitage 21/22: 17
Skitage 22/23: 6
Skitage 23/24: 17
Fahrertyp: Alpinski
Wohnort: Flörsheim am Main
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2223 Mal
Danksagung erhalten: 815 Mal

Re: Skidiebstal / Versicherungen

Beitrag von icedtea »

Bei Standardfüßen mit 43 oder 44 geht das recht schnell, wie ich ja am Sellajoch festgestellt hatte 🤦‍♂️🤷🏻‍♂️
Wo ich schon war:
➡️ Mein Challenge Profil
Mein Sommer-Challenge-Profil
Als nächstes: Noch nicht geplant ;)
Antworten